Wir beraten Sie gern! +49 8251 8191-0

Schneller auf Kundenanforderungen reagieren und Wettbewerbsvorteile ausbauen

Geschaeftsfuehrung

Als Geschäftsführer treiben Sie stets Innovationen voran, verbessern den Informationsaustausch und die Zusammenarbeit Ihrer Teams, verkürzen die Durchlaufzeiten und sorgen für das perfekte Ineinandergreifen aller Personen und Abteilungen.

Nur so können Sie schnellstmöglich auf die wachsenden Anforderungen Ihrer Kunden reagieren und ein gesundes und erfolgreiches Unternehmen führen.

Ihr Unternehmenswachstum hängt zudem von Ihren Produkteinführungs- und Markterschließungs-Strategien ab. Nur durch eine erfolgreiche und starke Marktposition können Sie als KMU im direkten Wettbewerb mit großen Unternehmen bestehen. Für die Umsetzung dieser Strategien muss Ihre PLM-Lösung schnell und flexibel einsetzbar sein, so dass Sie Ihre Produkte schneller auf den Markt bringen und flexibel auf Marktänderungen reagieren können.

Die innovativen PLM-Lösungen unserer Partner Siemens PLM Software und ENGINEERING PLM Solutions sind speziell auf die Bedürfnisse kleiner und mittelständischer Unternehmen ausgerichtet. Bereits vorkonfigurierte und leicht zu implementierende Systeme für Entwicklung, Fertigung, Daten-, Produkt- und Projektmanagement sowie für Marketing, Vertrieb und Aftersales unterstützen Sie dabei, Konstruktions-, Änderungs- und somit Lieferzeiten zu verkürzen, die Zusammenarbeit unter den beteiligten Abteilungen zu verbessern und Kosten zu senken.

Wir bieten die Komplettlösung

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl einer für Ihre Bedürfnisse passenden PLM-Lösung. Mit unserem Analysekonzept ermitteln wir den Bedarf und Nutzen einer umfassenden PLM-Lösung für Ihr Unternehmen.

Was ist neu?

Neues in NX 12 – kostenloses Webinar

In unserem kostenlosen NX-Webinar am 07.12.2017 geben wir Ihnen einen ersten Überblick über die optimierten Funktionen in NX 12.

>> Weiterlesen

Startups aufgepasst!

Sie möchten sich selbstständig machen oder ein zweites Standbein neben Ihrem Beruf als Konstrukteur aufbauen? Wir unterstützen Sie dabei mit unserem Solid Edge Startup-Programm.

>> Weiterlesen

So verbauen Sie gescannten Facettenmodelle

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Reverse Engineering in Solid Edge ST10 eingescannte Facettenmodelle wiederverwenden können.

>> Weiterlesen