Siemens NX 2406
Das ist neu im NX Release

Kostenloses Webinar

Das Major-Release Siemens NX 2406 wurde im Juni 2024 veröffentlicht. 

NX 2406 bietet eine Vielzahl an neuen Funktionen und Erweiterungen. Wie immer stellen wir hier unsere Highlights vor:

  • Im Skizzen-Navigator können Sie jetzt gefundene Beziehungen in persistente umwandeln und übergeordnete Beziehungen anzeigen bzw. ausblenden.
  • Verbesserte Visualisierung und Verwaltung von Beziehungen zwischen Komponenten
  • Sie können in NX 2406 jetzt Kanten und Körper gruppieren, die als Eingabe für nachfolgende Formelement-Operationen verwendet werden können.
  • Interne Zwangsbedingungen, die zwischen kopierten Komponenten bestehen werden jetzt beibehalten.
  • Die synchrone Konstruktion in Baugruppen wurde erweitert, z. B. sind Komponenten in der Baugruppe jetzt starr, bis sie als Konstruktionskomponente bezeichnet werden.
  • Bei Bohrungs- und Gewinde-Callouts können Bemaßungen jetzt auf nicht parametrisierten Geometrien wie gespiegelte oder JT-Körper erstellt werden.
  • Mit der Werkzeuggeometriebeschränkung können Sie sicherstellen, dass das optimale Design mit CNC-Bearbeitung gefertigt werden kann.

 

Die Dokumentation und den Download finden Sie im Siemens Support Center: 


NX 2406 Dokumentation & Download

 

 

NX kaufen

Siemens NX Preise

Wir machen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Solid Edge kostenlos testen

Siemens NX testen

Testen Sie NX kostenlos und unverbindlich einen Monat lang.

Siemens NX Release Wechsel

Release-Wechsel-Service

Wir übernehmen den kompletten NX Versions-Wechsel für Sie.

 

 

 

Neu im Skizzennavigator

 

 

Mit dem Skizzen-Navigator durchsuchen Sie Geometrien, Beziehungen und Bemaßungen. Der Skizzennavigator ist verfügbar, sobald Sie eine Skizze aufrufen.

Er beinhaltet 4 Registerkarten:

Kurven: Listet jede Kurve der Skizze auf und zeigt deren Status (vollständig definiert) an

Beziehungen: Zeigt gefundene, beständige Beziehungen an sowie Bemaßungen und Ausdrücke

Externe Referenzen: zeigen die Quellgeometrie für projizierte/enthaltene Entitäten

Probleme: Ein zusätzliches Register hebt jetzt widersprüchliche persistente Beziehungen und Ausdrücke hervor

Neu in NX 2406 ist, dass Sie jetzt sehr einfach die gefundene Beziehungen in persistente umwandeln können. Sie können zudem übergeordnete Beziehungen (Eltern) anzeigen bzw. ausblenden und den Navigator zurücksetzen.

 

 

 

 

Kanten und Körper gruppieren

Mit dem Befehl „Kanten Gruppieren“ ist es jetzt möglich, Kanten und Körper gruppieren, um sie als Eingabe für nachfolgende Formelement-Operationen zu verwenden. 

Nachfolgende Features können die Kantengruppen für eine robuste Auswahl nutzen.

Formelement-Eingaben können so einfach referenziert und wiederverwendet werden.

 

 

 

Bessere Visualisierung & Verwaltung von Beziehungen mit dem Interpart-Navigator

 

Die Visualisierung und Verwaltung von Beziehungen zwischen Komponenten wurde in NX 2406 verbessert.

  • Visualisieren Sie jetzt Beziehungen zwischen Komponenten im Kontext der Baugruppenstruktur.
  • Das Diagrammwerkzeug ist ideal für Top-Down-Design und ermöglicht es, Beziehungen zwischen Teilen zu visualisieren und zu validieren.
  • Unterscheiden Sie leicht zwischen verschiedenen Arten von Beziehungen zwischen Teilen durch Farbkodierung.
  • Filter ermöglichen die Analyse spezifischer Arten von Beziehungen zwischen Teilen.
  • Komponentensymbole beinhalten jetzt eine Vorschau.

 

 

 

 

Komponenten mit Zwangsbedingungen kopieren

 

Beim Kopieren und Einfügen sowie beim Ausschneiden und Einfügen werden Zwangsbedingungen, die zwischen kopierten Komponenten bestehen, jetzt beibehalten.

  • Kopieren/Einfügen oder Ausschneiden/Einfügen in dieselbe oder eine andere Unterbaugruppe
  • Beibehalten von internen Zwangsbedingungen, die zwischen kopierten Komponenten bestehen
  • Kopieren über Fenster hinweg in derselben NX-Sitzung möglich
  • nterstützt alle Zwangsbedingungstypen (außer Fixieren)

 

 

 

Erweiterte synchrone Konstruktion in Baugruppen

Sie können Komponenten jetzt als Konstruktionskomponenten für die synchrone Bearbeitung festlegen.

  • Komponenten in der Baugruppe sind starr, bis sie als Konstruktionskomponente bezeichnet werden.
  • Konstruktionskomponenten:
    • Die Bewegung wird von der Baugruppe aus angewendet.
    • Beziehungen zwischen Körpern werden berücksichtigt.
    • Mehrere Instanzen der Komponente ändern ebenfalls die Form.
  • Der Konstruktionskomponenten-Status wird nicht im Teil gespeichert.
  • Das Ändern des aktiven Parts entfernt den Konstruktionskomponenten-Status.
  • Der Befehl „Komponente verschieben“ wird zu „verschieben“ konvertiert, sobald Konstruktionskomponenten vorliegen.
 
 

NX 2406

Kostenloses Webinar

In unserem kostenlosen Webinar stellen wir die Highlights des aktuellen Major-Release NX 2406 vor. Wir zeigen Ihnen u. a. 

  • den Skizzenbrowser und die optimierte Kurvenerstellung
  • die dynamische Modellaktualisierung in Echtzeit bei Skizzenänderung
  • verbesserte KI-Optionen wie „Auswahl ähnlicher Geometrie“
  • die neuen Befehle „Kanten gruppieren“ und „Körper gruppieren“ sowie
  • die verbesserte Analyse mit dem Befehl „Linien hervorheben“

Kostenlos anmelden

 

 

Neues bei der PMI-Erstellung

Verbesserungen in NX 2406 bei Bohrungs- und Gewinde-Callouts ermöglichen die Erstellung von Bemaßungen auf nicht parametrisierten Geometrien wie:

  • verlinkte Körper
  • gespiegelte Körper
  • JT-Körper

 

NX 2406 erkennt mehrerer Arten von Bohrungs-Callouts aus nicht parametrisierten Geometrien, einschließlich:

  • einfache, gestufte, versenkte und konische Bohrungen
  • Gewindefeatures
  • Bohrungsmuster

 

NX 2406 Bohrungs- und Gewindecallouts

NX 2406 PMI

 

 

Topologieoptimierung für die Fertigung

 

Unbeschränkte Topologieoptimierung liefert in der Regel optimale Ergebnisse, die mit traditionellen abtragenden Fertigungmethoden oft schwierig oder unmöglich herzustellen sind.

Die CNC-Bearbeitungsmöglichkeiten wurden in NX 2406 erweitert. Sie können jetzt mit der Werkzeuggeometriebeschränkung sicherstellen, dass das optimale Design mit CNC-Bearbeitung auch gefertigt werden kann:

  • 3-Achsen: Bearbeitungsvorgänge entlang dreier Achsen (X, Y, Z)
  • 5-Achsen: Bearbeitungsvorgänge entlang fünf Achsen (X, Y, Z, Rotation um 2 Achsen)

NX 2406 Topologieoptimierung

 

 

 

 

Unser NX Service für Sie

 

NX kaufen

Siemens NX Preise

Wir machen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Solid Edge kostenlos testen

Siemens NX testen

Testen Sie NX kostenlos und unverbindlich einen Monat lang.

Siemens NX Release Wechsel

Release-Wechsel-Service

Wir übernehmen den kompletten NX Versions-Wechsel für Sie.

 

 

 

X

What's new in NX 2406

Kostenloses Webinar

Im kostenlosen Webinar "What's new in NX 2406" stellen wir Ihnen die Neuerungen und Highlights des aktuellen Major-Relase vor.