Wir beraten Sie gern! +49 8251 8191-0

Solid Edge Portal, View & Markup, Solid Edge Viewer Modus / Free 2D Drafting

Siemens PLM Software bietet mehrere Möglichkeiten, CAD-Daten kostenlos mit einem CAD-Viewer zu betrachen: Solid Edge im Viewer Modus / Free 2D Drafting, den View & Markup und das Solid Edge Portal.

Im Folgenden sehen Sie diese Viewer im Vergleich, wir zeigen Ihnen die Unterschiede und die jeweiligen Vorteile.

Möglichkeit 1: Das Solid Edge Portal

Mit dem Solid Edge Portal hat Siemens PLM Software seit der Version Solid Edge ST10 eine neue Plattform geschaffen, die es allen Mitarbeitern ermöglicht, die notwendigen Daten betrachten und bei Bedarf auch Kommentare hinterlassen zu können.

Sie müssen sich für die Nutzung des Portals lediglich einmalig kostenlos registrieren und können die Funktionen anschließend in vollem Umfang nutzen.

Vorteile:

  • Sie müssen keine Software installieren
  • Verwalten der Daten in Cloud basierten Ordnern
  • Kostenloses Verwalten Ihrer Daten
  • Gleichzeitiges Verwalten von mehreren Projekten
  • Speichern von Daten jeglicher Art

Was geht nicht:

  • Bevor Sie Daten betrachen können, müssen Sie sie im Portal hochladen
  • Datenvolumen in der Cloud ist begrenzt auf 5 GB

Sie können folgende Dateien im Solid Edge Portal öffnen:

  • Solid Edge: .par, .psm, .asm
  • Multi CAD: NX-.prt, SolidWorks-sldprt, Inventor-.ipt, Pro-E-.prt
  • Neutralformate: .jt, .hsf, .igs, .sat, .stp, .step,
  • 3D-Druck: .stl
  • 2D-Formate: .dft, .dxf, .dwg

Zugang zum Portal:

Navigieren Sie mit Ihrem Internet Browser auf folgende Webseite: https://www.solidedgeportal.sws.siemens.com

Um hier Ihren kostenlosen Zugang einzurichten, klicken Sie auf „Create Free Account“. Sie werden automatisch auf die Anmeldeseite weitergeleitet. Dort geben Sie Ihre Daten ein und legen ein Passwort fest. Anschließend bekommen Sie eine Benachrichtigung, die Sie mit „Weiter“ bestätigen.


Konto erstellen
Eingaben für Kontoerstellung

Die ersten Schritte im Solid Edge Portal erläutern wir in dieser Anleitung auf solidedge.de:
Das Solid Edge Portal – View & Markup in neuem Gewand

 

Möglichkeit 2: View & Markup

Der View & Markup ist, wie es der Name verrät, ein Tool sowohl zum Betrachten als auch zum Markieren. Damit können Sie also 3D-CAD-Daten betrachten, schneiden, ausmessen und beschriften. Markierungen wie Linien, Pfeile, Hervorhebungen und Texte können Sie in einer Datei speichern und weitergeben. View & Markup wurde mit der Version Solid Edge ST10 aus der Standardinstallation von Solid Edge entfernt. Eine neue, separate Installation von View & Markup wurde erstellt und es werden keine weiteren Versionen dieses Produkts veröffentlicht.

Vorteile:

  • Kleine Downloadgröße (ca. 300 MB)
  • Die Installation ist unabhängig von der CAD-Software Solid Edge möglich.
  • Sie können Schnitte, Bemerkungen und 3D-Maße (PMI) einfügen, diese Einstellungen speichern und an andere weitergeben.

Was geht nicht:

  • Sie können keine eigenen Zeichnungen oder 3D-Teile erstellen.
  • Für den Download benötigen Sie einen WebKey-Zugang

Sie können folgende Dateien mit View & Markup öffnen:

  • Alle Solid Edge Dokumente (*.par, *.psm, *.asm, *.dft, *.pwd)
  • Parasolid (*.x_b, *x_t)
  • Kollaborationsdatei (*.pcf)
  • NX-Dokumente (*.prt)
  • CGM Metafile-Dokumente (*.cgm)
  • Microstation-Dokumente (*.dgn)
  • HP CoCreate ME 10 - Dokumente
  • JT-Dokumente (*.jt)
  • AutoCAD-Dokumente (*.dxf, *.dwg)
  • STL-Dokumente (*.stl)


Download

Zum Download gelangen Sie über folgenden Link: https://download.industrysoftware.automation.siemens.com
Navigieren Sie dort zu „View and Markup“ und wählen dort die gewünschte Sprache aus.

Navigator View and Markup

Möglichkeit 3: Solid Edge im Viewer-Modus / Free 2D Drafting

Dies ist eine vollständige Solid Edge Installation, mit der Sie den Viewer-Modus und 2D-Drafting Funktionen kostenlos nutzen können.

3D-CAD-Daten können Sie in vollem Umfang öffnen und betrachten. 2D-CAD-Daten können Sie in vollem Umfang betrachten, aber auch erstellen und speichern. Dies ist ein vollständiges, kostenloses 2D-CAD-Programm.

Vorteile:

  • 3D-CAD-Daten können ausgemessen und geschnitten werden.
  • 2D-CAD-Daten können in vollem Umfang bearbeitet und erstellt werden.
  • Falls Sie später auf eine vollwertige Solid Edge (3D-CAD) Lizenz wechseln möchten, ist die Umstellung mit wenigen Klicks geschehen. Eine aufwändige Neuinstallation ist nicht nötig.

Was geht nicht:

Sie können keine Änderungen an 3D-CAD-Daten durchführen

Sie können folgende Dateien mit Free 2D öffnen:

  • Alle Solid Edge Dokumente (*.par, *.psm, *.asm, *.dft, *.pwd)
  • Parasolid (*.x_b, *x_t)
  • JT-Dokumente (*.jt)
  • IGES-Dokumente (*iges, *.igs)
  • AutoCAD-Dokumente (*.dxf, *.dwg)
  • STEP-Dokumente (*.step, *.stp)
  • STL-Dokumente (*.stl)


Download

Zum Download gelangen Sie über folgenden Link: Solid Edge Free2D

Download Solid Edge Free2D

Nachdem Sie Solid Edge installiert und gestartet haben, erscheint das Lizenzdienstprogramm. Wählen Sie dort „Ich möchte den Viewer-Modus / Free 2D Drafting verwenden“.

Navigator Solid Edge Free2D
Was ist neu?

PLM in der Praxis

Laut einer aktuellen Studie haben nur wenige Unternehmen der deutschen Fertigungsindustrie bereits ganzheitlich integrierte Daten, Prozesse und Systeme, die eine effiziente und durchgängige Wertschöpfungskette abbilden – und verschenken damit einen echten Wettbewerbsvorteil.

>> Weiterlesen

Kostenlose CAD-Kurse für Solid Edge & NX

In unseren kostenlosen Videokursen geben wir Ihnen Tipps & Tricks zu ausgewählten Funktionen der CAD-Software-Lösungen Solid Edge und NX von Siemens PLM Software.

>> Weiterlesen

Mehr Fertigungsleistung mit CAM Pro

Kaum ein Fertigungsunternehmen programmiert NC-Codes noch direkt an der Maschine. Die Günde liegen auf der Hand: Die manuelle Übergabe des NC-Programms ist fehleranfällig und die Maschine kann währenddessen nicht produktiv sein.

>> Weiterlesen
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.