Wir beraten Sie gern! +49 8251 8191-0

Wenn Sie eine Aufgabe haben, die sich mit den herkömmlichen Funktionen von Siemens NX nicht abbilden lässt, kann diese Funktionalität mit Hilfe eines Zusatz-Tools der CAD-Software hinzugefügt werden. Das können z. B. Anwendungen für die Automatisierung von sich wiederholenden Tätigkeiten sein oder zur Arbeitserleichterung wie die Änderungen von Bemaßungen mit weniger Mausklicks.

Wir haben z. B. das Tool NX Advanced Export mit NXOpen programmiert, mit dem mehrere Exportformate (STEP, STL, JPG, DWG, DXF etc.) über performante Schnittschnellen sehr einfach und schnell aus der Modell- und Zeichnungsumgebung heraus erzeugt werden können.

NXOpen ist eine Schnittstelle, mit der Sie solche Zusatz-Tool selbst erstellen können. NXOpen bietet Ihnen die Möglichkeit, eigene Anwendungen mit den Programmiersprachen C#, C++, VB.NET oder Java zu entwickeln, ohne dass Sie dafür Programmierer sein müssen.

 

NXOpen


In diesem Videokurs stellen wir Ihnen NXOpen vor und zeigen die ersten Schritte, wie Sie 

  • Anwendungserweiterungen für NX erstellen und verwenden,
  • manuelle Aufgaben in NX automatisieren und
  • eigene Dialoge (Benutzeroberfläche) erstellen.


Videokurs kostenlos ansehen

Füllen Sie einfach nachstehendes Formular mit Ihren Kontaktdaten aus und Sie erhalten umgehend eine E-Mail mit dem Link zum kostenlosen Videokurs „So automatisieren Sie manuelle Aufgaben in NX“.