Wir beraten Sie gern! +49 8251 8191-0

In unserem NX Tutorial zeigen wir Ihnen, wie einfach Sie Ihre Produktionsdaten zusammensuchen, lokal auf dem Rechner ablegen und diese dann zur Präsentation auf eine Messe oder zum Kunden mitzunehmen.

Normalerweise sind die Komponenten einer Baugruppe in unterschiedlichen Verzeichnissen oder auch in einem PDM-System abgelegt. Wenn Sie all diese Fertigungsteile, Kaufteile und Normteile zusammensuchen müssen, um Ihre Baugruppe komplett auf Ihrem Rechner zu speichern, ist das mit einem erheblichen Aufwand verbunden.

NX bietet hierfür die Funktion "Baugruppen klonen". Damit erzeugen Sie eine Kopie Ihrer Baugruppe, wobei alle Komponenten basierend auf den Baugruppen-Ladeoptionen zusammengesucht und in ein Verzeichnis abgelegt werden.

Sie möchten mehr lernen?

Dann besuchen Sie doch eine unserer NX Schulungen.



Was ist neu?

NX Tutorial: Baugruppenanordnungen

Mit dem NX Befehl "Baugruppenanordnungen" können alternative Positionen für Komponenten oder Unterbaugruppen definiert werden, um z. B. alternative Aufbaumöglichkeiten darzustellen.

>> Weiterlesen

NX 1980 – Neues Major-Release

Das Major-Release NX 1980 wurde kürzlich veröffentlicht. NX 1980 bietet eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten, insbesondere im Design Bereich.

>> Weiterlesen

Solid Edge Tutorial: Baugruppenformelemente

In diesem Tutorial zeigen wir, wie Sie mit Hilfe von Baugruppenformelementen häufiges Wechseln zwischen Part- und Assembly-Umgebung vermeiden.

>> Weiterlesen