Wir beraten Sie gern! +49 8251 8191-0

Konstruieren, Testen, Fertigen – NX 11 bietet zahlreiche neue Werkzeuge für die Automatisierung von Konstruktionsaufgaben. So arbeiten Sie schneller, sind flexibler bei Änderungen und minimieren Fehlerquellen.

Neu in NX 11

Mit Convergent Modeling können Sie den Aufwand für Nachbearbeitungen erheblich reduzieren und somit gescannte 3D-Daten schneller nutzbar machen. Ihre Modelle können Sie anschließend direkt von NX an den 3D-Drucker übergeben. Die Wiederverwendung von Altdaten unterstütz NX 11 mit einer Funktion, mit der Sie Zeichnungsobjekte automatisch in 3D-PMI-Objekte konvertieren. NX 11 bietet Ihnen zudem mehr Kontrolle, einfachere Änderungen und besseren Infomationszugriff bei der Skizzenerstellung.

Alle Highlights der neuen Version NX 11 finden Sie hier: Neue Funktionen in NX 11

Was ist neu?

NX Tutorial: Baugruppenanordnungen

Mit dem NX Befehl "Baugruppenanordnungen" können alternative Positionen für Komponenten oder Unterbaugruppen definiert werden, um z. B. alternative Aufbaumöglichkeiten darzustellen.

>> Weiterlesen

NX 1980 – Neues Major-Release

Das Major-Release NX 1980 wurde kürzlich veröffentlicht. NX 1980 bietet eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten, insbesondere im Design Bereich.

>> Weiterlesen

Solid Edge Tutorial: Baugruppenformelemente

In diesem Tutorial zeigen wir, wie Sie mit Hilfe von Baugruppenformelementen häufiges Wechseln zwischen Part- und Assembly-Umgebung vermeiden.

>> Weiterlesen