Wir beraten Sie gern! +49 8251 8191-0

Seit der Version NX 1872 können Sie mit dem Befehl "Schattenkurve" Silhouettenkurven aus Körpern extrahieren sowie Schattenkurven von Körpern andere Geometrien projizieren. Die Silhouettenkurven und schattierten Umrisse werden hierbei aus einem Punkt oder Vektor erzeugt.

Sie können Silhouettenkurven- und Schattenkurvenkonturen verwenden, um einfache Sichtbarkeitsstudien durchzuführen, z. B. das Identifizieren von toten Winkeln, die die Sichtlinie in Ihren Modellen einschränken sowie zur Überprüfung von Sichtbarkeit, Versperrungen und Ansichtswinkeln in Ihren Modellen.

 

Was ist neu?

NX Tutorial: Baugruppenanordnungen

Mit dem NX Befehl "Baugruppenanordnungen" können alternative Positionen für Komponenten oder Unterbaugruppen definiert werden, um z. B. alternative Aufbaumöglichkeiten darzustellen.

>> Weiterlesen

NX 1980 – Neues Major-Release

Das Major-Release NX 1980 wurde kürzlich veröffentlicht. NX 1980 bietet eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten, insbesondere im Design Bereich.

>> Weiterlesen

Solid Edge Tutorial: Baugruppenformelemente

In diesem Tutorial zeigen wir, wie Sie mit Hilfe von Baugruppenformelementen häufiges Wechseln zwischen Part- und Assembly-Umgebung vermeiden.

>> Weiterlesen