Wir beraten Sie gern! +49 8251 8191-0

Um die Performance beim Arbeiten mit großen Baugruppen zu verbessern, können Sie seit der Version Solid Edge 2019 die Funktion "automatische Vereinfachung" nutzen.


Damit können Sie z. B. Hohlräume entfernen und Hüllkörper von Baugruppen erzeugen, um diese an Dritte weiterzugeben, ohne dass Konstruktionsdetails sichtbar sind.

Außerdem können Sie mit dieser Funktion auch mehrere Vereinfachungen miteinander verbinden (durch Addition). In diesem Solid Edge Tutorial stellen wir Ihnen die Möglichkeiten vor, die Ihnen diese Funktion bietet.
Was ist neu?

NX Tutorial: Baugruppenanordnungen

Mit dem NX Befehl "Baugruppenanordnungen" können alternative Positionen für Komponenten oder Unterbaugruppen definiert werden, um z. B. alternative Aufbaumöglichkeiten darzustellen.

>> Weiterlesen

NX 1980 – Neues Major-Release

Das Major-Release NX 1980 wurde kürzlich veröffentlicht. NX 1980 bietet eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten, insbesondere im Design Bereich.

>> Weiterlesen

Solid Edge Tutorial: Baugruppenformelemente

In diesem Tutorial zeigen wir, wie Sie mit Hilfe von Baugruppenformelementen häufiges Wechseln zwischen Part- und Assembly-Umgebung vermeiden.

>> Weiterlesen