Wir beraten Sie gern! +49 8251 8191-0

Haben Sie die ständige Neukonstruktion von fast identischen Komponenten satt? Dann nutzen Sie die Variantenkonstruktion, sparen Zeit und Nerven.

Mit NX Teilefamilien haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Varianten Ihrer Komponenten zu erzeugen. Hierbei legen Sie in einer Master-Komponente verschiedene Variablen fest und geben zum Beispiel Attribute, Formelemente, Material, Ausdrücke etc. für Teilefamilien-Komponenten frei. Über eine eingebettete Excel-Tabelle können Sie flexibel und gezielt Änderungen an diesen Komponenten vornehmen und auch komplexe Teilefamilien schnell erstellen.

Probieren Sie's aus! In unseren NX Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie es geht

NX 11 Tutorial: Varianten erstellen mit NX Teilefamilien
Was ist neu?

NX Tutorial: Baugruppenanordnungen

Mit dem NX Befehl "Baugruppenanordnungen" können alternative Positionen für Komponenten oder Unterbaugruppen definiert werden, um z. B. alternative Aufbaumöglichkeiten darzustellen.

>> Weiterlesen

NX 1980 – Neues Major-Release

Das Major-Release NX 1980 wurde kürzlich veröffentlicht. NX 1980 bietet eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten, insbesondere im Design Bereich.

>> Weiterlesen

Solid Edge Tutorial: Baugruppenformelemente

In diesem Tutorial zeigen wir, wie Sie mit Hilfe von Baugruppenformelementen häufiges Wechseln zwischen Part- und Assembly-Umgebung vermeiden.

>> Weiterlesen