Wir beraten Sie gern! +49 8251 8191-0

Selten modelliert ein einzelner Anwender eine komplette Baugruppe. In der Regel  werden Baugruppen in Abschnitte unterteilt, sodass sich ein einzelner Anwender nur mit diesen bzw. nur mit einer Komponente beschäftigt. Diese Technik hat den Vorteil, dass das Know-How des Einzelnen entsprechend verteilt wird und die Baugruppe durch die gleichzeitige Bearbeitung schneller fertiggestellt werden kann.

Für Einzelteile war die simultane Bearbeitung bislang nicht möglich, da immer nur ein Anwender Schreibrechte für ein Teil hat.  

Gemeinsame Bearbeitung einer Komponente mit NX Teilemodul

Mit dem NX Teilemodul ist es erstmals möglich, dass mehrere Anwender an einem Teil gemeinsam arbeiten. Hierbei werden für die Hauptkomponente Arbeitsbereiche definiert und extrahiert/veröffentlicht. Diese können von weiteren Anwendern bearbeitet und fertiggestellt werden. Der Anwender der Hauptkomponente kann hierbei zu jeder Zeit die Rahmenbedingungen der Arbeitsbereiche anpassen und den Stand dieser abrufen.

NX Schulungen

Sie benötigen ein intensives NX Training? Dann besuchen Sie eine unserer Schulungen.



<< zurück zur Übersicht
Was ist neu?

FloEFD für Solid Edge und NX

In unserem Webinar mit Live-Simulation am 26.01.2021 zeigen wir Ihnen, wie Sie direkt in Ihrem CAD-System mit FloEFD benutzerfreundliche und effiziente Strömungs- und Thermalanalysen durchführen können.

>> Weiterlesen

NX 1953 (Major Release) ist verfügbar

NX 1953 ist ab sofort verfügbar. Wir haben die Highlights des aktuellen Major-Releases hier für Sie zusammengefasst.

>> Weiterlesen

Neue Bibliotheken in Solid Edge 2021

Seit Solid Edge 2021 gibt es den neuen Online-CAD-Anbieterkatalog 3Dfind.it. Dieser beinhaltet Millionen von CAD-Modellen in vielen unterschiedlichen Formaten wie STEP, RFA, DWG, DXF, IGES. Diese Bibliothek stellen wir in diesem Tutorial vor.

>> Weiterlesen