Wir beraten Sie gern! +49 8251 8191-0

Solid Edge CAM Pro ist das ideale CAM-Erweiterungsprodukt zu Solid Edge. Im Video sehen Sie die Bearbeitung eines Modells mit diesem Tool. Für das Modell wurde eine Bearbeitungsaufspannung auf einem vertikalen 3-Achsen-Bearbeitungszentrum erstellt. Mit zwei Aufspannungen kann man dieses Teil komplett bearbeiten. Dazu verwenden wir die PMI des Modells, um die Bearbeitung zu erleichtern. Man kann die gesamte Baugruppe aus Solid Edge mit einem Klick an Solid Edge CAM Pro senden, wobei die Assoziativität zur ursprünglichen Baugruppe beibehalten wird.

Sie können ein ganzes Werkzeugkarussell in den Auftrag einfügen, anstatt mühsam alle Werkzeuge einzeln zusammenzusuchen. Die meisten CAM-Objekte können von anderen Aufgaben kopiert werden, was eine schnellere NC-Programmierung ermöglicht.

Solid Edge CAM Pro bietet die einzigartige Möglichkeit, das In-Process-Workpiece (IPW) durch mehrere Aufspannungen zu verfolgen. So müssen Sie sich nicht mehr fragen, wieviel Material bei der zweiten oder dritten Aufspannung noch entfert werden muss, da Solid Edge CAM Pro dies automatisch verfolgt.

Ein weiteres Produktivitäts-Werkzeug ist die featurebasierte Bearbeitung. Im Gegensatz zu anderen CAM-Systemen kann Solid Edge CAM Pro sowohl als komplette Bearbeitungslösung als auch als Erweiterung für andere Bearbeitungsarten verwendet werden. Zusätzlich sind die erzeugten Prozesse echte Bearbeitungsvorgänge, die vom NC-Programmierer nach Bedarf modifiziert werden können. Werkzeugwege lassen sich schnell und einfach erzeugen, CAM-Operationen werden im Single- oder Batchmodus oder im Hintergrund schnell an neue Anforderungen angepasst.

Solid Edge kostenlos testen

Überzeugen Sie sich selbst von den neuen Features und testen Sie Solid Edge 45 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

zum Download
<< zurück zur Übersicht
Was ist neu?

Integrierte Tabellenkalkulation für NX Teilefamilien

Das Dialogfenster "Teilefamilien" enthält seit NX 1926 eine eingebettete Tabellenkalkulation, die Sie zusammen mit den unterstützenden Optionen zum Erstellen und Bearbeiten von Teilefamilientabellen verwenden können.

>> Weiterlesen

PBU CAD-Systeme auf Wachstumskurs

Mit Wirkung zum 01.05.2021 übernimmt die PBU CAD-Systeme GmbH, eines der führenden IT-Systemhäuser in Sachen Lösungen für den Maschinen- und Anlagenbau, das Großheirather Unternehmen CIMTEC GmbH.

>> Weiterlesen

NX Tutorial: Bohrungsgrößen und -muster ändern

In diesem Video zeigen wir, wie Sie mithilfe der synchronen Konstruktion Bohrungsgrößen und Bohrungsmuster mit den neuen Befehlen aus den Versionen NX 1926 und NX 1953 ändern.

>> Weiterlesen