Wir beraten Sie gern! +49 8251 8191-0

In unserem kostenlosen Solid Edge Webinar am 30.03.2017 geben wir Ihnen Tipps, wie Sie einfacher und schneller mit Baugruppen arbeiten. Wir stellen Ihnen Funktionen in Solid Edge vor, die Sie vielleicht noch nicht kennen oder noch nicht optimal einsetzen.

Das Arbeiten mit Baugruppen ist nicht immer einfach – Performance-Probleme oder Unübersichtlichkeit der Baugruppe durch Teile, die den Zugang zum aktuellen Arbeitsbereich versperren, bedeuten oft Zeitverlust bei der Konstruktion.

Solid Edge bietet einige Funktionen, die Sie bei der Arbeit mit Baugruppen unterstützen. So können Sie z. B. Ansichtskonfigurationen und Vereinfachungen erstellen sowie Bauteile gezielt aktivieren oder deaktivieren.

Auch die richtige Definition von kleinen, mittleren oder großen Baugruppen sowie die korrekte Konfiguration von Zeichnungsansichten, erleichtert Ihre Arbeit mit Baugruppen.

Solid Edge Webinar:
So optimieren Sie die Arbeit mit Baugruppen

Termin: 30.03.2017
Dauer: 14:00 bis 14:30 Uhr
Preis: kostenlos

Was ist neu?

Autodesk® PSP abgekündigt – was jetzt?

"Autodesk® Productstream® Professional“ (PSP) ist zum Herbst 2017 abgekündigt worden. Das bedeutet, dass PSP-Anwender sich spätestens jetzt auf die Suche nach einem alternativen PDM-System machen sollten.

>> Weiterlesen

So optimieren Sie das Arbeiten mit Baugruppen

In unserem kostenlosen Solid Edge Webinar am 30.03.2017 geben wir Ihnen Tipps, wie Sie einfacher und schneller mit Baugruppen arbeiten. Wir stellen Ihnen Funktionen in Solid Edge vor, die Sie vielleicht noch nicht kennen oder noch nicht optimal einsetzen.

>> Weiterlesen

NX: CAD-Daten für den 3D-Druck validieren

Mit dem Maintenance Release 1 für NX 11 sind neue Funktionen hinzugekommen, die Ihnen bei der Analyse Ihrer CAD-Daten dienen. Mit diesen Funktionen können Sie Teile, die Sie modelliert haben, auf Ihre 3D-Druckfähigkeit prüfen.

>> Weiterlesen